)               
        (_)              
       .-'-.             **********************
       |   |             ***  SÜDWESTLICHT  ***
     __|   |__   .-.     **********************
  .-'  |   |  `-:   :    - Musik von zu Hause -
 :     `---'     :-'     
  `-._       _.-'        
      '""""""  jgs    
                         
[Startseite] [Lied]
------------------------------------------------------------------------------

Südwestlicht - Alles was du willst

  "Alles was du willst" online anhören

  "Alles was du willst" als mp3-Datei herunterladen


Informationen zum Lied

  Album ............. Musik von zu Hause
  Geschwindigkeit ... 106 bpm
  Takt .............. 4/4

"Alles was du willst" wurde im Frühling und Sommer 2014 geschrieben,
aufgenommen und abgemischt.

Die erfüllte Sehnsucht ist eine ganz persönliche Sache.

      _____           _____
  ,ad8PPPP88b,     ,d88PPPP8ba,
 d8P"      "Y8b, ,d8P"      "Y8b
dP'           "8a8"           `Yd
8(              "              )8
I8                             8I
 Yb,                         ,dP
  "8a,                     ,a8"
    "8a,                 ,a8"
      "Yba             adP"
        `Y8a         a8P'
          `88,     ,88'
            "8b   d8"  Normand
             "8b d8"   Veilleux
              `888'
                "

Text, Musik, Gesang und fast alle Instrumente:
  Holger

Gesang:
  Petra

Gitarre:
  Patrick Fey

Lizenz:
  * Creative Commons BY-ND (attribution, no deriative works) *
  Das Lied darf kostenlos heruntergeladen sowie in unveränderter Form
  gespielt, gesendet und anderweitig verbreitet werden. Vor darüber
  hinausgehender Nutzung bitte anfragen.
  Weder die GEMA noch andere Verwertungsgesellschaften sind berechtigt,
  für die Aufführung dieses Stückes Gebühren einzuziehen. Sollte dies
  trotzdem erfolgen, bitten wir um Mitteilung.

Wir danken allen, die zu folgender freier Software beigetragen haben:
  Qtractor (Sequenzer)
  FluidSynth (Klangerzeugung für Instrumente und Schlagzeug)
  LinuxSampler (Klangerzeugung für Instrumente und Schlagzeug)
  Audacity (Audiobearbeitung)
  CALF-Plugins (Effekte)
  DISTRHO-Plugins (Effekte)
  Linux (freies Betriebssystem)


Liedtext

Ich kam zu dir und wusste bald:
Ich werd' mit dir zusammen alt.
Ich hab' von Anfang an gedacht, gedacht
Ich bin allein' für dich gemacht.

Ich gab die feste Rüstung her.
Den Schutz den brauchte ich nicht mehr.
Du hieltest mir nur deine Hände hin.
Gabst meinem Sehnen einen Sinn.

  Alles was du willst
    ist dir zu gefallen,
    Das gibt mir Kraft, das unterscheidet mich von allen.
  Alles was du willst
    ist dein Blick von oben,
    Ich fühl' mich gut an meinem Platz auf dem Boden.

Und die Moral von der Geschicht':
Brauchst keine feste Rüstung nicht.
Du brauchst doch nur was fehlt an Weg und Ziel.
Und einen der dir sagt wieviel, wieviel.

  Alles was du willst
    ist dir zu gefallen,
    Das gibt mir Kraft, das unterscheidet mich von allen.
  Alles was du willst
    ist dein Blick von oben,
    Ich fühl' mich gut an meinem Platz auf dem Boden.

----------------------------------------------------- Kontakt und Impressum --
[Startseite] [Lied]